Freitag, 18. April 2008
vascoda.de
vascoda.de ist eine wissenschaftliche suchmaschine. so weit so gut. blöde nur, dass sie sessionbasiert arbeitet und man sich dementsprechend keine suchergebnisse bookmarken kann. achso, deshalb:

vascoda ist ein Angebot des vascoda e.V. c/o Technische Informationsbibliothek und Universitätsbibliothek Hannover (TIB/UB)

mal wieder schön öffentliche gelder in den sand gesetzt hier. war bestimmt ein schnäppchen auch.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 11. Juli 2005
AdSense
Am Freitag mit meinem Hauptblog da angemeldet, Heute fand dann die Übergabe der Seele statt. Online.

Nee, im Ernst, nur weil da "Hannover" und "Aufnahmeleitung" (Die Seite eines Freundes) und dann noch der Name eines anderen Freundes der Regisseur ist steht macht das Google jetzt so lauter Videojournalismus-Ads bei mir rein bzw. NLP-Zeugs, Gehirnreboot in Hannover. Naja. Wenn das der dolle Logarythmus is (Quasi das Coke-Rezept vom Google), ich weiß ja nicht....

Interessant isses allemal. Bis ich mal 100$ geschickt bekomme fließt aber bestimmt noch 'ne Menge Wasser die Leine runter. Ich darf ja nich mal sagen dass die Leute auf die Links rumklicken sollen!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 1. März 2005
die legende von copy & paste teil 2
Informationsriesen gebären Wissenszwerge. Aufklärung und Verdunkelung sind Geschwister der Moderne.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 23. Dezember 2004
ach so mja.
wissense, ich hätt ja auch die links zu den amazon-geschichten hier irgendwo stehen, wenn ich die irgendwie layouten könnte. einfach damit herr olbertz für sein engagement wenigstens dieses bißchen an öh... anerkennung(?) bekommt. aber ich mag 1.) amazon nicht (ich finde marktführer gruselig) und 2.) will ich mir hier nicht das layout zerschiessen lassen.

aber demnächst kommt vielleicht was mit lesen.de und dann?

... link (0 Kommentare)   ... comment